Konzentrationsstörungen Lernschwierigkeiten Mobbing in der schule Prüfungsangst

Access Bars ® mehr Leichtigkeit beim Lernen und in der Schule

Access Bars ®

Kinder lieben die Access Bars ® und die Veränderungen in kurzer Zeit sind enorm. Ängste lösen sich leichter und Körper und Gehirn können sich entspannen. Die Kinder fühlen sich nach einer Access Bars ®Sitzung  viel leichter und das Selbstvertrauen nimmt zu.

Was wäre, wenn es nun Möglichkeiten gäbe, dass

  • Schule wieder Freude machen kann,
  • Prüfungen entspannter erlebt werden bzw.
  • Schulängste weniger werden können
  • sich die wahren Fähigkeiten der Kinder wieder zeigen können
  • und das Familienleben sich positiv verändern kann?
Kinder werden heute bereits von klein auf einem unglaublichen Druck ausgesetzt. Sei dies durch die eigenen Eltern, welche große Erwartungen an ihren Nachwuchs haben, im Kindergarten oder spätestens in der Schule.
Nur, ist dieser Druck für die Entwicklung förderlich oder gesund?
Wann kann das Kind noch Kind sein?
Warum wird ihm in der Schule Lehrmaterial eingeflösst, ohne dass das Kind inhaltlich aktiv mitdenken kann oder darf? Es muss Dinge lernen, welche bereits überholt sind.
Die Bewertungen der Schule bringen die Schüler dazu sich im ganzen als Mensch falsch zu fühlen, und so verlieren sie das Gefühl für sich und resignieren.
Und für alle Kinder, welche in der Familie/Schule nicht so funktionieren oder ins Schema passen wie sie sollten, ist schnell eine Diagnose da und man stellt sie mit Medikamenten ruhig. Als Eltern kann man die Verantwortung abgeben, die Ärzte, Psychologen etc. wissen ja, was dem Kind fehlt und was es braucht. 
Nur, was fehlt ihm wirklich? Ist es vielleicht die Liebe, Zuwendung, Zeit von Seiten der Eltern? Oder mehr Bewegung und weniger  Fernseh, IPod u.s.w. Gemeinsame Eltern/Kind Zeiten können Wunder bewirken. Kinder, welche regelmäßig draußen in der Natur, im Wald  oder in einem  Sportverein sind, können sich besser konzentrieren und sind mit mehr Freude bei der Sache. Sie haben auch ein anderes Sozialverhalten.
Viele Eltern realisieren mehr und mehr, dass in unserer Gesellschaft etwas falsch läuft und versuchen ihrem Kind zu helfen. Oft stehen sie dabei aber alleine und total im Abseits da. 
Eine einfache Möglichkeit zur Selbsthilfe besteht mit den Access Bars®. Sie entspannen den aufgestauten Stress, lösen Blockaden im Gehirn und das Kind kann wieder zur Ruhe kommen. Kinder, die Access Bars® empfangen durften, sind in der Schule motivierter und können sich wieder vermehrt an vielem erfreuen. 
Die Kinder von Heute sind unsere Zukunft von Morgen. Sie haben es verdient, dass sie die Brücke auf dem Weg ins Erwachsenenleben mit Leichtigkeit, Freude, Selbstvertrauen und viel Eigeninitiative überqueren dürfen. 

Was sind die Access Bars ®

Die Access Bars® sind 32 Punkte am Kopf, die während einer Behandlung sanft berührt werden. Durch diese Berührungen kann in Körper und Geist eine tiefe Entspannung entstehen. Gleichzeitig können sich nicht mehr dienliche Verhaltensmuster und Glaubenssätze auflösen. Dies kann bewirken, dass sich sichtbare und bleibende Veränderungen in unterschiedlichen Lebensbereichen zeigen. Das Tolle an dieser Methode ist, dass sie sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen wirken und auch von beiden leicht erlernt und angewendet werden kann.

Die Methode kann besonders hilfreich sein, wenn ein Kind z. B.:

  • Schwierigkeiten hat sich zu konzentrieren
  • sich schwer tut beim Ein- oder Durchschlafen
  • kaum entspannen kann
  • sehr zappelig ist
  • viel Stress in der Schule hat
  • Prüfungsangst hat
  • Schulangst hat
  • gemobbt wird
  • lustlos beim Lernen  ist
  • Leistungsdruck
  • uvm.

 

Was passiert in unserem Gehirn während einer Access Bars-Sitzung?

Präsentiert von dem Neurowissenschaftler Dr. Jeffrey Fannin und den Gründern von Access Consiousness Gary Douglas & Dr. Dain Heer

HÄUFIGE BEOBACHTUNGEN NACH EINER ACCESS BARS ® SITZUNG

 

Triggerpunkte

 

  • der Gedankenstrom beruhigt sich
  • mögliche Stress Symptome lassen nach
  • das Energielevel steigt an
  • die Gesundung geschieht schneller
  • Beziehungen mit dem Partner oder anderen Menschen werden intensiver
  • Blockaden physischer oder gedanklicher Natur lösen sich
  • Leichtigkeit und Freude kommen ins Leben

Sie haben Fragen zu den Access Bars ® oder wollen einen Termin, dann rufen Sie mich jetzt an unter:  07151/1 69 37 96

Wenn Sie selber diese wunderbare und tiefgreifende Methode von Access Consciousness® erlernen möchten, so biete ich  Ihnen die Ausbildung als Access Bars® Practitioner an. Informationen erhalten Sie wenn die auf den Link klicken: Info

Kinder bis 15 Jahren sind frei, Jugendliche bis 16 Jahren zahlen die Hälfte.

Über den Autor

Anne E. Gruhn

Anne E. Gruhn

Hinterlasse einen Kommentar